Kurse und Seminare
Naturerleben im Allgäu
Zur Startseite Naturnase.de

Wege zu Naturerfahrung und Pflanzenwissen

Führungen durch den Paradiesgarten

Sonntag,  14-15.30 Uhr

  • 23. April 2017,
  • 30. April 2017

sowie nach Vereinbarung

Der Paradiesgarten ist ein, von der Deutschen UNESCO-Kommission ausgezeichnetes, Bildungsprojekt und Kreativgelände von Designerin Sibylle K. Maag.
 
Der Paradiesgarten Maag “Gärten der Zukunft”, steht für die Zukunft die in unseren Händen liegt. Er spannt den Bogen vom romantischen bis zum modernen, innovativen Design: “Die Vergangenheit schätzen, während man die Zukunft im Blick hat und die Gegenwart genießt”

Treten Sie ein!
Lernen Sie den Paradiesgarten und die Designerin kennen.
Nehmen Sie sich Zeit. Der Paradiesgarten ist 1200m² groß und überrascht durch seine Vielfalt.

Inhalte der Führung:

  • verschiedene Gartenräume für Hausgärten
  • Beispiele für Planungen die schön und nützlich sind
  • besondere Pflanzen aus der Paradiesgarten-Gärtnerei
  • einen nachhaltigen und sinnvollen Umgang mit der Natur
  • nachhaltige Designprojekte zum Anfassen wie zum Beispiel den KUBI


Der Pflanzenverkauf der Paradiesgarten Raritäten-Gärtnerei ist zu Führungsterminen geöffnet.

Unkostenbeitrag 8,90 € pro Person;
Keine Voranmeldung nötig, Führung auch bei Regen
 
Vereins- und Gruppenführungen:
Kommen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrem Verein zu uns! Dauer der Paradiesgarten Führung 1:30 Std. Kosten ab 10 Personen = 7,90.- pro Person, Kosten ab 20 Personen = 6,90.- pro Person. Sonderführungen mit bestimmten Themen nach Absprache. Mindestteilnehmer 10 Personen.
Die öffentlichen Führungstermine können ebenfalls als Gruppe besucht werden, hier bitte vorher als Gruppe anmelden, damit Sie unseren Gruppenpreis erhalten.

Leitung: 
Sibylle und Michael Maag

Anmeldung:
Paradiesgarten Maag  | Am Falchen 58 | 86983 Lechbruck
Tel: + 49 (0) 88 62/77 40 49
E-Mail: info(at)paradiesgarten.eu