Kurse und Seminare
Naturerleben im Allgäu
Zur Startseite Naturnase.de

Wege zu Naturerfahrung und Pflanzenwissen

Gärtnern mit Köpfchen

2-tägiges Gartenseminar
Samstag und Sonntag, 22.-23. April 2017

Naturkreisläufe haben Methode. Nichts ist Zufall. Die Natur hat ihre Gründe, und wer sie kennt, kann sie nutzen. Egal ob im schlichten Designgarten oder im üppigen Blumenmeer. Ausgewogen zwischen Theorie und Praxis zeigen wir Euch im Paradiesgarten verschiedene Methoden wie der Paradiesgärtner seine Aufgaben an die Natur anpasst.

Gärtnern mit Köpfchen!

Es gibt Arbeiten die wir gerne tun, und es gibt Arbeiten die wir nicht so gerne tun. Warum also nicht das was wir gerne machen vermehren, und das was wir nicht so gerne machen erleichtern? Dieser Kurs ist ideal zur Optimierung Deines Könnens, im Sinne eines ökologischen und ökonomischen Arbeitsablaufes in Deinem Garten.

Ein Garten steht nicht still, er will gelebt werden.

Rasenpflege, Unkrautkontrolle, Humos und Bodenpflege… die vielfältigen Aufgaben in einem Garten können einen herausfordern, oder aus dem Alltag holen. Aber welche Arbeiten macht man wie am besten? Wie kann man sich manche Schritte einfacher machen, damit man Zeit für das Wesentliche gewinnt?

Die Natur gibt uns Helfer an die Hand.

Ein Paradies für Menschen und Tiere. Wir sind nicht allein, ganz besonders nicht als Gärtner; denn ein Garten wird erst durch seine Bewohner lebendig. Wenn wir die Natur vor unserer Haustüre unterstützen, erleben wir nicht nur das Wunder von Leben und Wachstum, sondern gewinnen auch Tausende von kleinen Helfern für uns.

Die Kursthemen:

  • Grundlagen der Naturkreisläufe
  • Hilfe zur Selbsthilfe: vom Beobachter zum Strippenzieher
  • Zeit für das Wesentliche
  • Schritt für Schritt zu mehr Gartenglück: Querbeet Überblick durch die Gartenarbeit (Bodenpflege, Komposterschaffung, Laub und co.) und wie alles plötzlich Sinn ergibt
  • Aufgabenverteilung
  • Helfer aus der Natur

Wer noch gar keine Gartenerfahrungen hat, sollte vorher am Gartenbasis Kurs teilnehmen, bevor er „Gärtnern mit Köpfchen“ besucht, oder sich hierzu von uns beraten lassen.

Dauer: Tag 1 ab 10 Uhr bis 17 Uhr
Tag 2 ab 10 Uhr bis 16 Uhr

Kursbeitrag: 198,- €, Paaranmeldung 190,- € pro Person
Regionales Bio Essen und Trinken inklusive. Samstag Snacks und Mittagessen; Sonntag Snacks, Mittagessen und Kaffee-Kuchen.

Bonus: Die Kursteilnehmer dieses Kurses, bekommen die am Samstag stattfindende Paradiesgartenführung als Geschenk von uns gratis dazu!

Übernachtung kann auf Wunsch vermittelt werden

Kursleitung: 
Sibylle und Michael Maag

Anmeldung:
Paradiesgarten Maag  | Am Falchen 58 | 86983 Lechbruck
Tel: + 49 (0) 88 62/77 40 49
E-Mail: sibylle(at)paradiesgarten.euwww.paradiesgarten.eu